Apfelessig gegen PickelHausmittel gegen Pickel

Apfelessig gegen Pickel

Apfelessig gegen Pickel


Wer von Pickeln und unreiner Haut betroffen ist, führt oft einen jahrelangen Kampf dagegen. Zwar sind mittlerweile viele Kosmetikartikel auf dem Markt, häufig versprechen diese aber mehr als sie tatsächlich bewirken. Und dabei sind sie gar nicht sehr preisgünstig.
Daher wird oft die Frage nach Hausmitteln laut, und die vielversprechende Antwort scheint Apfelessig gegen Pickel zu sein. Doch warum gerade Apfelessig und wie wirkt dieser?

Ein Mythos oder hilft es wirklich?

Dass Apfelessig gegen Pickel wirken soll ist vielen neu, denn bisher kannten sie Essig lediglich vom Salat. Seine Wirkungsweise gegen unreine Haut scheint daher etwas eigenartig, doch es ist kein Mythos. Apfelessig wirkt tatsächlich gegen Pickel.
Auf die Haut aufgetragen, als Dampfbad und auch von innen bekämpft er unreine Haut erfolgreich.

Warum genau Apfelessig?

Die Natur ist voller Mittel gegen Krankheiten. Diese Mittel wandern dann in unsere Küchen, und können uns einfach und billig gegen diverse Probleme helfen.
Apfelessig ist dabei ganz vorne dabei, denn er wirkt desinfizierend, und wird bereits seit Jahrhunderten als Desinfektionsmittel eingesetzt. Das ist bei Pickeln sehr wichtig.
Darüber hinaus ist Schwefel enthalten, welcher uns in diesem Fall auch einen großen Gefallen tut.

Wie genau wirkt er?

Wie bereits erwähnt wirkt Apfelessig desinfizierend- das ist speziell bei Pickeln wichtig, da dadurch die Bakterien abgetötet werden, und die Entzündung und Rötung langsam zurückgehen kann, da sich keine Bakterien mehr vermehren.
Der enthaltene Schwefel sorgt für die Verlangsamung der Talkproduktion der Haut. Das bewirkt, dass die Poren gesäubert werden, und bei richtiger Anwendung fettiger Haut sogar „Adieu“ gesagt werden kann.

Wie kann Apfelessig angewendet werden?

Für die Anwendung von Apfelessig gegen Pickel gibt es mehrere Möglichkeiten.

1. Dampfbad

Für das Dampfbad kochen Sie sich einen Liter Wasser auf und geben 6 Esslöffel Apfelessig in das kochende Wasser. Wenn das Wasser ein wenig abgekühlt ist, legen Sie sich ein Handtuch über den Kopf, und beugen sich damit über den Topf mit dem dampfenden Wasser. Dabei soll das Handtuch so groß sein, dass vom möglichst nichts frei ist, und der gesamte Dampf Sie erreicht.
Atmen Sie dabei ruhig und verharren Sie in dieser Position eine Viertel Stunde.

2. Trinken

Auch von innen wirkt Apfelessig gegen Pickel. Mischen Sie dazu zwei Esslöffel Essig mit einem Viertelliter Wasser und trinken Sie dieses. Falls es Ihnen zu sauer sein sollte, können Sie den Essig auch mit mehr Wasser mischen.
Täglich einmal führt diese Trink-Kur zu reiner Haut.

3. Gesichtswasser

Eine tolle Anwendungsmöglichkeit zur Vorbeugung und Bekämpfung von unreiner Haut ist ein Apfelessig- Gesichtswasser. Mischen Sie dazu 250 ml Wasser mit 250 ml Apfelessig und geben Sie einige Tropfen Teebaumöl hinzu.
Tragen Sie dieses Gesichtswasser morgens und abends mit einem Wattepad aufs Gesicht auf, und waschen Sie es anschließend mit klarem Wasser ab. So erfreuen Sie sich einer schönen Haut.

4. Vollbadzusatz

Wie bereits erwähnt, wirkt Apfelessig gegen fettige Haut. Viele Menschen haben damit aber nicht nur im Gesicht, sondern am gesamten Körper zu kämpfen.
Ist dies bei Ihnen der Fall, so können Sie auch dagegen etwas tun.
Mischen Sie eine Tasse Essig ins warme Badewasser und genießen Sie das Vollbad für 15 bis 20 Minuten.
Der Apfelessig zieht die Poren zusammen und wirkt reinigend.

5. Punktuelles Auftragen

Mühen Sie sich gerade mit einem Pickel, oder gar mit einem entzündeten Pickel ab, so hilft es, wenn Sie einige Tropfen Apfelessig auf ein Wattepad auftragen, und die betroffene Stelle direkt abtupfen.
Durch die entzündungshemmende Wirkung werden Rötungen und Schwellungen schnell zurückgehen.
Wichtig ist es in diesem Fall, den Essig unverdünnt zu verwenden.

Wie Sie sehen, sind die Anwendungsmöglichkeiten von Apfelessig gegen Pickel sehr vielfältig und einfach. Achten Sie aber unbedingt darauf, hochwertigen Apfelessig zu kaufen!



Bilder von:
Autoren (li, re): stockimages, Grant Cochrane

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Apfelessig gegen Pickel, 5.0 out of 5 based on 2 ratings